4x4 Adventure Club Lauchhammer e.V.   im ADAC

Monatliches

Mitgliedertreffen

Wie gehabt trifft der Club sich jeweils am 1. Freitag im Monat gegen 18:00 in der 4x4 Halle, Ortrander Straße 33, 01979 Lauchhammer. Gerne dürfen auch Interessenten zu diesem Treffen kommen und sich über den Club Informieren.
© 4x4 Adventure Club Lauchhammer 2017 - Impressum
NEWS

Gelungener Saisonauftakt 2017 mit dem 4. Wintercamp auf

dem Nordring....

Zum mittlerweile vierten Mal treffen sich in Gedenken an das traditionelle Wintercamp in Bad Düben Offroadbegeisterte, um ein schönes Winterwochenende bei gutem Essen und Benzingesprächen am Lagerfeuer zu verbringen. Das Wetter war perfekt, ebenso wie die Eisbeine aus der Gulaschkanone. Für alle, die auch ihr Fahrzeug zum Testen mitgebracht haben gab es neben verschneiten Bergen auch einen kleinen Wettbewerb in Form einer Miniroadbooktour, bei der es galt Punkte anhand einer Beschreibung zu finden. Wir hoffen es hat allen Gästen genauso gefallen wie uns und würden uns über ein Wiedersehen zum 5. Wintercamp am 3.02.2018 freuen!!! WMZ Video vom Wintercamp 2017 des 4x4 Adventure Club Lauchhammer

Ostern 2017

Das diesjährige Osterfest einmal komplett anders, aber keineswegs langweilig! Statt unzähliger Sektionen, die den Nordring „verstopften“, ging es dieses Jahr ruhiger zur Sache. Die Idee war ein gemütliches Treffen mit unseren Offroadfreunden zu organisieren und damit das Fahrerische nicht zu kurz kommt einige Highlights zu setzen. Und das gelang auch. Die ehrlich gesagt ungewöhnlich zahlreich erschienen Gäste konnten ihr Geschick in einer vom Team „Frontbroiler“ organisierten Trophytrialsektion unter Beweis stellen. Alle die den klassischen Trial lieber mochten konnten sich bei einer spannenden, von dem Team um Uwe Hauptmann gesteckten Sektion, den Herausforderungen von Gelände und Stangen stellen.
Großen Dank an die Teams, die uns so klasse unterstützt haben! Ohne euch wäre das Wochenende nicht so spannend geworden!!! Doch auch der 4x4 ACL hielt einige Überraschungen für die Teilnehmer bereit. Ein neuer Jackpot im sandigen Untergrund galt es zu bezwingen. Hier war jedes PS gefordert! Mit beginnender Dunkelheit folgte das Highlight des Samstags. Der Nachttrial, den es so in dieser Form noch niemals gab auf dem Nordring. Im Dunkel der Bäume des Nordrings, nur erhellt durch unzählige Knicklichter, mussten sich die Teilnehmer durch die Sektion kämpfen. Es sah nicht nur fantastisch aus, sondern bereitete den Fahrern und uns viel Spaß! Sonntag hieß es erstmal ordentlich frühstücken und dann aufbrechen zu einer Höllenrunde, die Mensch und Technik an ihre Grenzen trieb. Gebrochene Traggelenke, Verteilergetriebe gaben den Geist auf, doch letztlich kamen alle sicher zurück ins sichere Camp. Für alle die dann noch nicht genug hatte hieß es natürlich noch einmal Jackpot! Klassisch ab ins Nasse. Nicht nur für die Teilnehmer und ihre Fahrzeuge, sondern auch für den ein oder anderen Zuschauer, der zu nah am „Tatraloch“ stand. Vielen Dank an alle Gäste, Freunde und natürlich auch den Clubmitgliedern, die das Osterwochenende 2017 zu einem unvergesslichen Abenteuer werden ließen! Bis zum nächsten Mal…euer Team vom 4x4 ACL
Bilder Ostern 2017 Bilder Ostern 2017

Jahresrückblick 2017

Der 4x4 ACL blickt auf ein eventreiches Offroadjahr 2017 zurück. Beschlossen wurde die Saison mit dem Jahresabschluss und der Clubmeisterschaft am letzten Oktoberwochenende. Neben vielen Gästen, die ihre Fahrzeuge noch einmal ausgiebig auf dem Nordring getestet haben, konnten erst die Mitglieder und im Anschluss alle anderen auch die Sektionen für die Clubmeisterschaft befahren. Spannend bis zum letzten Tor blieb die Meisterschaft. Wir beglückwünschen unseren neuen Clubmeister Hans Purkert. Bilder Clubmeisterschaft 2017 Bilder Clubmeisterschaft 2017 Auch im August hieß es gemeinsam Spaß haben. Zum Sommerfest war wieder Trophytrial angesagt, also gemeinsam im Team die vorgegebene Sektion möglichst schnell zu bewältigen. Und das lässt uns spannende und actionreiche Bilder in Erinnerung behalten. Bilder Sommerfest 2017 Bilder Sommerfest 2017 Auch Pfingsten war Offroad angesagt. Spannende Sektionen wurden gesteckt. Doch das Wetter machte aus diesen das reinste Abenteuer. Der Regen über Nacht verwandelte den Nordring in eine einzige Rutschbahn. Doch umstecken kam für die Gäste nicht in Frage. Und tatsächlich, alle bezwangen die Sektionen. Ostern und das Wintercamp müssen wir hier nicht mehr groß erwähnen, dazu seht ihr ja weiter unten noch die Berichte. Der 4x4 Adventure Club Lauchhammer bedankt sich für die tolle Saison und wünscht allen Gästen, Besuchern und Freunden eine schöne Winterpause, schöne Weihnachten und natürlich einen guten Rutsch ins Neue Jahr.